Stacks Image 2502
Stacks Image 2500
Stacks Image 2498
Kursangebot

Bitte informieren Sie sich über die Ausbildungsmöglichkeiten bei Sunny´s Dogworld - Die Hundeschule Silberstraße ®.

Das Programm wurde überarbeitet und gestrafft. Funagility wird ab 2017 nicht mehr als Kurs angeboten, sondern kann individuell nach Anmeldung besucht werden und wird mit einer 10er Karte oder in bar bezahlt.“

Einzeltraining

4one - Einzeltraining & Betreuung

4one - Einzeltraining & Betreuung

Alle Hunde, die nicht die Welpenprägung von Sunny´s Dogworld besucht haben, egal welches Alter sie haben, werden erst einmal im Einzeltraining von uns betreut. Die Möglichkeit später in einer Gruppe üben zu können, kann von Fall zu Fall angeboten werden.

Ein Ersttermin wird uns helfen, ihre spezielle Problematik zu erkennen und um den individuellen Trainingsplan für sie erstellen zu können. Sie sind zusammen mit ihrem Hund und gerne auch anderen Familienmitgliedern allein mit dem Trainer und können sehr effektiv die gewünschten Ziele angehen. Ob es sich um die Leinenführigkeit, das Zurückkommen, das Bleiben an einer Stelle, Hundebegegnungen oder Spielbeschäftigung handelt, auf alle ihre Wünsche gehen wir persönlich ein.

Alter: ab der 20. Woche möglich

Dauer des Einzeltraining: 60 min. je ÜE

Einsatz eines Kurstagebuches (wird von Sunny´s Dogworld gestellt)

Stundenpreis: 40,-€/ 60min
3er Stunden Paket für 100,-€

Fahrkilometer zu Ihnen nach Hause wird berechnet mit 0,40€ je einfache Strecke
Verhaltensberatung, Kaufberatung

Verhaltensberatung ganz im Vertrauen und diskret bei Ihnen zu Hause, oder Fragen zu Anschaffung, Kauf, Futter, Impfen etc. werden hier beantwortet. Bei Problemhunden werden wir persönlich und eventuell in Zusammenarbeit mit Ihrer Tierarztpraxis, ein persönliches Gespräch führen um die Probleme zu analysieren und ihnen zu helfen diese wieder zu beheben.

Dauer einer Beratungsstunde: 60min

Stundenpreis: 30,-€/ 60 min. Fahrkilometer wird berechnet mit 0,40 € je einfache Strecke
Einzeltrainings werden durch die Trainerinnen Tina Büttner und Lisa Böhme erbracht.

Gruppentraining

Welpenkurs - Die Welpenfrüherziehung

Welpenprägung ist für die Frühsozialisierung des Welpen ganz wichtig, denn hier lernt das kleine Kerlchen mit seinen Artgenossen und mit Menschen umzugehen und wird mit verschiedenen Reizen, Reaktionen und Situationen aus der Umwelt konfrontiert und vertraut gemacht. Angst, Aggressionen oder Misstrauen werden diese Welpen später einmal nicht kennen bzw. können sicherer damit umgehen. Auf unserer Hundewiese spielen wir mit den Welpen und prägen sie um ihnen die ersten Regeln für ein harmonisches, ausgeglichenes Miteinander zwischen Hund und Mensch mitzugeben. Sie als Hundebesitzer werden angelernt, ein akzeptierter Teamworker und Partner für Ihren Hund zu sein. Wir werden neben dem Spielkontakt am Platz eine Stunde im Wald sein. Sie bekommen ebenfalls kleine Übungen für das Leinenlaufen und das Zurückkommen und werden für den Youngsterkurs im Anschluß vorbereiten. Seit 2008 verfügen wir über einen 8m langen Kontaktzonenpacours der Firma Kynologos aus der Schweiz. Damit wird unsere Welpenprägung für die kleinen noch wertvoller!

Alter: ab 10 Wochen bis zur 16. Woche (nur gleichaltrige Welpen kommen in eine Gruppe), kein laufender Einstieg in einen Kurs möglich!

Dauer einer Prägestunde: 60 min

Länge eines Kurses: 10 ÜE

Kurspreis 130,-€/ 10 x 60 min

Wir erlernen in diesem Kurs: den Name, das Lob und den Tadel, Hier zurück, Sichtzeichen und Hörbegriffe für das richtige “Sitz”, “Hier” und “Legen”, Spielaufforderung und Abbruch, Motorikförderung, Umgang mit Artgenossen, wie sich der Hundehalter in den verschiedenen Situationen richtig verhält und ziehen an der Leine keinen Sinn hat.
Junghundkurs - Der Junghund Erziehungskurs

Aufbauend auf die Welpenprägung biete ich einen Junghundkurs an. In einer Gruppe von max. 6 Hunden werden wir die Grunderziehung spielerisch erlernen. Die Übungseinheiten sind so aufgebaut, dass ihnen die Grundlagen für das Training zu Hause mitgeben werden. Wir weisen speziell auf Kommunikationsfehler und Verhaltensprobleme zwischen Hundeführer und Hund hin. Oberstes Prinzip ist “Erfolg durch Lob und Motivation”. Es wird sehr stark auf eine Ausbildung ohne Leinenruck, Schreien, übertriebener Druck ect. Wert gelegt! Training findet in der Öffentlichkeit statt und nicht am Platz.

Alter: ab 6 Monate (Besuch der Welpenprägung ist Voraussetzung), kein laufender Einstieg möglich, Anschlusskurs nach Welpenprägung

Dauer einer ÜE: 60 min

Länge eines Kurses: 8 ÜE

Kurspreis: 160,-€/ 8x60min

Wir erlernen und vertiefen in diesem Kurs: lockeres Leine laufen, Hier aus verschiedenen Situationen heraus, Bleiben im Sitz, Steh oder Down an einer Stelle (auch außer Sicht), Akzeptanz anderer Hunde, die Besitzer erhalten eine große Menge Übungsanleitungen für das Training im alltäglichen Umgang mit dem Hund, Training in der Öffentlichkeit
Social Walking - Das Begleithundtraining

Wir treffen uns immer an ständig wechselnden Plätzen, wie z.B.: in der Zwickauer Innenstadt, in Parks von Zwickau, in Wilkau-Haßlau, in Gewerbegebieten der Region, zum Social Walking. Dieses Training ermöglicht allen Hunden, die den Junghundkurs absolviert haben, das Erlernte weiter zu üben, ohne einen festen Kurs buchen zu müssen. Die Gruppe ist daher immer anders zusammengesetzt und bringt ständig Abwechslung. Wir werden unter Ablenkung, in der gemischten Gruppe, alle Arten des Grundgehorsams üben. Ein sehr gutes Angebot, um weiter in Kontakt mit anderen Hunden und Besitzern zu bleiben und sich und seinen Hund fit zu halten. Einmal im Jahr wird mit dem Ordnungsamt Zwickau ein TEAMTEST durchgeführt, der einer Prüfung zum Hundeführerschein entspricht. Den Besitzern wird damit die Teamfähigkeit zugesprochen und damit die Bestätigung gegeben, dass Hund und Halter sich in der Öffentlichkeit sicher bewegen können und keine Gefahr für andere Menschen und Hunde darstellen.

Alter: ab mind. 12 Monate (JHK muss besucht worden sein) und älter.....

Dauer der ÜE: ca. 60 min

Uhrzeit und Ort immer aktuell jede Woche unter Termine

Preis pro Stunde: 8,-€
10er Karte für 75,-€
Funagility für Jedermann

Für unsere sportlich aktiven Hunde ist Agility ein sehr guter Ausgleich und Beschäftigung zugleich. In einem 10 Wochen Kurs werden alle Geräte und Hindernisse erklärt und langsam gelernt, diese auch ohne Leine und nur durch die Hinweise des Besitzers zu absolvieren. Das Ziel ist ein führbarer Hund, der mit Spaß und Köpfchen einen Parcours ablaufen kann und nur durch die Hinweise des mitlaufenden Besitzers gesteuert wird.

Alter: ab mind. 12 Monate (JHK muss besucht worden sein) und älter.....

Preis pro Stunde: 8,-€
10er Karte für 75,-€